Aufruf an engagierte K├╝nstler ­čľî­čÄĘ


Um Anarchy 2023 (internationales antiautorit├Ąres Treffen) im Juli 2023 in St-Imier organisieren zu k├Ânnen, m├╝ssen wir Geldmittel aufbringen. Dieses Geld wird es uns erm├Âglichen, die Veranstaltung f├╝r alle kostenlos zu machen (Camping, Duschen/Sanit├Ąranlagen, Kinderbetreuung, Dolmetschen/├ťbersetzen usw.) oder zu freiem Preis (Essen, Getr├Ąnke, Konzerte, k├╝nstlerische Darbietungen usw.).

Um dieses Geld aufzubringen, wollen wir (unter anderem) Siebdrucke (T-Shirts, Pullover) und Plakate anfertigen, die im Vorfeld an diejenigen verkauft werden, die die Veranstaltung finanziell unterst├╝tzen wollen.

Deshalb suchen wir engagierte K├╝nstler, die diese Nachricht lesen, um Entw├╝rfe und Plakate zum Druck zu erstellen. Ideal w├Ąre es, wenn das Thema der antiautorit├Ąren K├Ąmpfe, so vielf├Ąltig sie sind, ist. (Wir haben eine Siebdruckwerkstatt!)

Wenn ihr Interesse habt, kontaktiert uns unter info@anarchy2023.org

Meldet euch auch, wenn ihr etwas f├╝r den Tag der Veranstaltung selbst vorschlagen wollt! (Ausstellung, Performance, etc.)

Mehr Infos auf anarchy2023.org

ZUM TEILEN ­čĺô